Ohne Anwalt sag ich nix

Mal so in die Runde gefragt: Was ist der Unterschied zwischen Strafverteidigern und Sachverständigen ? Richtig. Richtig viele Antworten gibt es da. Es gibt viele Unterschiede. Aber ein Unterschied machte mir heute richtig zu schaffen. Worum geht es ? Ich bin Pflichtverteidiger in einer Strafsache. Mandant ist in Haft. Er soll nach §§ 64, 63 STGB durch eine Sachverständige untersucht werden. Die Sachverständige fährt zu dem Mandanten, aber der blockiert sofort. Ohne meinen Anwalt sag ich nix. Die Einstellung ist ja schon mal in Ordnung. Aus verständiger Verteidigersicht jedenfalls. Also fährt die Sachverständige wieder nach Hause und berichtet dem Gericht, dass der Proband nur in meiner Anwesenheit was sagen und sich untersuchen lassen will. Das Gericht bittet mich, mit zur Begutachtung zu gehen. Wenn`s denn sein muss. Ich kläre die Kostenfrage mit dem Richter ab ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK