Auch der tote Gaddafi hat Menschenwürde...

Medien dürfen Aufnahmen von der Leiche eines brutal getöteten Diktators zwar verbreiten, doch darf dieser nicht in einer Art und Weise dargestellt werden, die seine eigene Menschenwürde verletzt, selbst wenn er die Würde anderer nicht respektiert hat. So hat der Schweizer Presserat heute im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Bildern von ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK