Amok 1

Amok ist ein explosionsartiger Ausbruch besinnungsloser und schrankenloser Gewalt: für die meist arg- und wehrlosen Opfer kommt der Angriff auf ihr Leben vllig überraschend – für den meist männlichen Täter ist die Gewalt der Abschluss eines oft sehr langen – manchmal jahrelangen – Prozesses des Grübelns und der Vorbereitung, der im wesentlichen zwar innerpsychisch verläuft, sich aber in m ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK