Bundesgericht: 126 Tage für ein Urteil....

Das Bundesgericht, das Bundesstrafgericht, das Bundesverwaltungsgericht und das Bundespatentgericht haben an einer gemeinsamen Medienkonferenz ihre Geschäftsberichte für das Jahr 2011 vorgestellt: Die Geschäftslast am Bundesgericht blieb im Berichtsjahr auf hohem Niveau stabil. Das Bundesstrafgericht verzeichnete ebenfalls ein stabiles Geschäftsaufkommen. Das Inkrafttreten der gesamtschweizerischen Prozessordnungen bildete an beiden Gerichten einen wi ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK