Schon bald verschärfter Bußgeldkatalog für Autofahrer

Der neue Chef des Innenministeriums Jacek Cichocki bereitet schärfere Regeln für den Bußgeldkatalog für Autofahrer vor. Höchstwahrscheinlich werden sie Ende März erlassen und dann innerhalb eines Monats nach Erlass in Kraft treten. Geplant sind u.a. verschärfte Sanktionen für die Handygespräche während der Fahrt (von 0 auf 5 Strafpunkte), die Beförderung von Kindern ohne Sitz (vo ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK