Keine Hartz IV - Leistungen für EU Zuwanderer!?

Nach einem Bericht der Frankfurter Rundschau existiert eine Geschäftsanweisung des Bundesarbeitministeriums an die Bundesagentur für Arbeit vom 23.02.12, wonach neue EU-Zuwanderer etwa aus Griechenland oder Spanien keine Hartz-IV-Leistungen mehr erhalten sollen, wenn sie sich in Deutschland arbeitssuchend melden.

KAWUMM! Mal wieder ein Paukenschlag, und das wohl ohne Not, sofern die stellvertretende SPD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Elke Ferner Recht hat, dass nämlich so gut wie kein Zuwanderer ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK