Zivilverfahren beschleunigen ist nicht einfach

Am 3. Mai 2012 tritt die Novellierung der polnischen Zivilprozessordnung vom 16. September 2011 in Kraft, welche aus der Zivilprozessordnung die Vorschrift des Art.479₁₇ entfernt, welcher regelt, dass die ordentlichen Gerichte Urteile während nicht öffentlicher Sitzungen fällen können. Die Möglichkeit vereinfacht in der Praxis das Verfahren enorm. Allein in den Fällen, in denen es um die Feststellung des Bestehens eines Rechtsverhältnisses oder die Feststellung der Nichtigkeit von Handelsgesellschaftsbeschlüssen ging, hatten d ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK