BGH: Zur Erstattung der Kosten eines Privatgutachtens im Rahmen der Kostenentscheidung

Referendare aufgepasst: Der BGH hat entschieden (Beschl. v. 9.2.2012 – VII ZB 95/09), dass die Kosten eines Privatgutachtens nicht als Kosten des Rechtsstreits über §§ 91 Abs. 1, 103 ZPO ersetzt verlangt werden können, wenn das Gericht in der Hauptsache entschieden hat, dass diese Kosten materiell-rechtlich nicht als Nebenforderun ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK