Teurere Zwangsvollstreckung

Die Zwangsvollstreckungsverfahrensgebühren werden erhöht. In dem polnischen Amtsblatt „Monitor Polski“ wurde am 17 Februar eine Bekanntmachung des Vorsitzenden des Statistischen Amtes veröffentlicht, wonach der monatliche Durchschnittslohn in Polen im Jahr 2011 um über 152,03 PLN (ca. 40 €) gestiegen ist. Dies ist der Gr ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK