Terminierung

Gestern war ich recht stramm durchterminiert. Los ging es um 9.30 Uhr mit einer Zivilsache am Amtsgericht Saarbrücke. 10 Zeugen, alles sehr emotional, es ging um einen Hund. Um 10.30 Uhr musste ich am Landgericht sein. Auch eine Zivilsache, beabsichtigt war ein Vergleich. Was auch gut so war, denn um 11 Uhr musste ich wieder nebenan am Amtsgericht beim Jugendschöffengericht sein. 3 Zeugen. Zunächst hatte ich den Termin beim Jugendschöffengericht vereinbart. Persönlich mit dem Vorsitzenden. Dann kam die Ladung vom LG. Also rufe ich bei der Richterin an und sage Bescheid, dass ich um 11 am Amtsgericht sein muss ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK