Round Table Mediation und Konfliktmanagement der deutschen Wirtschaft

Unter diesem Namen haben sich einige (große) Unternehmen der Deutschen Wirtschaft bereits seit Mai 2008 zusammengeschlossen, um sich über Konfliktmanagement und Mediation im Unternehmen auszutauschen. Dabei sind folgende Unternehmen:

SAP AG E.ON Kernkraft GmbH ABB AG AREVA NP GmbH AUDI AG Bayer AG Bombardier Transportation GmbH Deutsche Bahn AG Deutsche Bank AG Deutsche Lufthansa Technik AG Deutsche Telekom AG E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG EnBW AG ERGO AG Fraunhofer Gesellschaft GRUNDIG Intermedia GmbH HSG Zander GmbH I. K. Hofmann GmbH Nokia Siemens Networks GmbH & Co. KG Porsche AG Siemens AG ZDF

Das Institut für Konfliktmanagement an der Europa-Universität Viadrina begleitet den Round Table wissenschaftlich ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK