Die “schwule Schützenkönigin” soll nicht mit auf den Thron…..

Wir erinnern uns: Im Sommer des vergangenen Jahres hat die Frage die Tagespresse, aber auch die Blogs interessiert, wo auf einem Schützenfest die “schwule Schützenkönigin” gehen bzw. stehen darf/soll/kann/muss (vgl. hier unser Posting).

Die Geschichte geht nun weiter. Wie die Tagespresse berichtet (vgl. hier), will der Schützen-Dachverband „Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaft“ a ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK