Bilderklau bei eBay

- Tendenzen in der neueren Rechtsprechung - Selbst erstellte Bilder unterliegen urheberrechtlichen Schutz nach dem Urheberrechtsgesetz (§ 2 Abs. 1 Nr. 5 oder § 72 UrhG). Die Verwendung fremder Bilder für eigene Verkaufsangebote bei eBay löst gleich mehrere Ansprüche (auf Unterlassung, Schadensersatz, Ausgleich der Abmahnkosten) seitens des Rechteinhabers aus. Erfahren Sie in diesem Artikel · Wie die Übernahme fremder Bilder rechtlich zu bewerten ist Welche Ansprüche drohen Welche Kosten damit verbunden sind. 1. Verletzung fremder Bildrechte Die Herstellung eines Fotos begründet einen urheberrechtlichen Schutz. Für besonders individuelle, „inszenierte“ Fotos (mittels z.B. besonderer Perspektivwahl, Licht- und Schattenkontrasten) folgt dieser aus § 2 Abs. 1 Nr. 5 UrhG als Lichtbildwerk. Für alle übrigen, auch eher trivialen Produktfotos ergibt sich der Schutz aus § 72 UrhG als einfaches Lichtbild. Die Verwendung des Fotos ist dem Hersteller vorbehalten (soweit er nicht Dritten Nutzungsrechte einräumt). Wer das Foto eines anderen für seine Angebote bei eBay nutzt, greift in dessen Vervielfältigungsrecht (§ 17 UrhG) und sein Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung im Internet (§ 19a UrhG) ein. Bei Verwendung ohne Hinweis auf den tatsächlichen Urheber/Hersteller liegt zudem ein Eingriff in das Urheberpersönlichkeitsrecht (§ 12 UrhG) vor. Darauf hinzuweisen ist, dass es ausdrücklich keine Einwilligung in die Verwendung durch Dritte darstellt, wenn der Urheber seine Bilder ins Internet stellt. Er muss seine Bilder auch nicht gegen den Download schützen oder einen ©-Hinweis anbringen (BGH, Urteil vom 12. 11. 2009, Az.: I ZR 166/07 - marions-kochbuch.de). 2. Ansprüche gegen den Verwender / drohende Kosten Regelmäßig wird der unberechtigte Verwender durch einen Rechtsanwalt abgemahnt werden verbunden mit der Aufforderung, eine Unterlassungserklärung abzugeben und den eingetretenen Schaden sowie die Kosten der Abmahnung zu ersetzen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK