Psssssst…..

A bisserl spannend haben sie es ja gemacht. Aber nachdem nun grad exakt 2/12 des Jahres 2012 um waren, verraten sie es uns doch. Hier. Was sie – ausser den noch aus 2011 auf dem Zettel stehenden Verfahren – auf der Liste ihrer to-do’s für 2012 haben. Danke, nach Karlsruhe!

[Und wie ich sehe, ist nicht nur ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK