25. Deutscher Lebensmittelrechtstag am 15. und 16. März 2012 – Wiesbaden

Mit dem nun 25. Deutschen Lebensmittelrechtstag ziehen die Veranstalter in diesem Jahr auch Bilanz über das Lebensmittelrecht im Spiegel von 25 Lebensmittelrechtstagen, zu der neben den Grundlagen rechtsstaatlicher Grundlagen des Lebensmittelrechts in Deutschland und Europa auch der Blick auf aktuelle Trends für die Zukunft des Lebensmittelrechts gehört.

Brisante Fragen stellen sich mit den Herausforderungen der Lebensmittelkontrolle für Kontrolleure wie zu Kontrollierende. Wie ist der Status quo und wie die Wirksamkeit der Strukturen dafür in den Ebenen von Bund, Ländern und auf europäischer Ebene? Für Alltag wie für Akutfälle besonderer Fälle? Wo stehen Rahmenbedingungen des Lebensmittelrechts heute und “facing the future and the challenges” mit ihren Instrumenten von Recht und Praxis? Schlagworte wie „Entkriminalisierung“ , „Sicherheitsstreben“ und mehr und mehr das Kartellrecht haben das Bild des Lebensmittelmarktes und -rechts verändert, weit entfernt von einem Abschluss der Entwicklung. Das Kartellrecht wird dabei erstmals thematisch vom Lebensmittelrechtstag aufgegriffen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK