Alkohol als Lebenshilfe: Auf 3 Reifen fährt sich´s ganz gut, auch ohne Führerschein

Alkohol im Supermarktregal, Foto: Ralf Roletschek (User:Marcela)

„Ihr immer mit eurem Ordnungssinn! Wer sagt denn, dass ein Auto 4 Reifen zum Fahren braucht? Drei tun´s auch, und damit meine ich kein Goli-Dreirad. Wenn da nur nicht die depperten Ordnungshüter wären, die einem immer den Spaß verderben wollen. Was schert´s mich. Also gut, den Unfall, den ich vor ein paar Stunden gebaut habe, also der hätt´ nicht sein müssen. Ist aber nun mal passiert. Aber das direkt auf das bisschen Alkohol zu schieben, wie das die Uniformierten getan haben, das halte ich für übertrieben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK