Viviane Reding zur “IT-Persönlichkeit des Jahres” gewählt

Das Technikmagazin CHIP verleiht auch dieses Jahr wieder die CHIP-AWARDS für herausragende Leistungen der digitalen Welt auf der CeBIT in Hannover. Dieses Jahr geht der Award in der Kategorie “IT-Persönlichkeit des Jahres” geht an die EU-Kommissarin für Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft, Viviane Reding. Viviane Reding war nicht zuletzt massgeblich daran beteiligt, dass das umstrittene ACTA-Vorhaben dem Europäischen Gerichtshof zur Prüfung vorgelegt wurde. In ihrer diesbezüglichen Stellungnahme heisst es unter anderem:

The EuropeanUnion therefore stands for a freely accessible Internet and for freedom of expression and freedom of information via the Internet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK