Rezension Öffentliches Recht: Einführung in das Steuerrecht

Fetzer / Arndt, Einführung in das Steuerrecht, 4. Auflage, C.F. Müller 2012 Von RA, FA für Sozialrecht und FA für Bau- und Architektenrecht Thomas Stumpf, Pirmasens Der schmale Band erscheint in der bekannten Reihe Start ins Rechtsgebiet aus dem Hause C.F. Müller in immerhin schon vierter Auflage. Das kleine Buch wendet sich in erster Linie an Studierende der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft, die einen ersten und schnellen Einstieg in das hochkomplizierte deutsche Steuerrecht suchen. Es ist eine reine Einstiegslektüre, Vertiefungen sind nicht vorgesehen und konzeptionell nicht gewollt, denn das würde dem Zweck der Schrift zuwiderlaufen. Auf gut 140 Seiten bieten die Autoren einen gut sortierten (ersten) Überblick über die Grundzüge des aktuellen Steuerrechts. Dargestellt wird nur der Status Quo (und was will man als Student, der Steuerrecht vielleicht noch nicht einmal im Hauptfach hat, anderes überhaupt wissen?), der sich ausschließlich an der (nur karg zitierten) Rechtsprechung orientiert. Kurz, knapp, auf den Punkt gebracht: keine vertiefenden Literaturhinweise, keine Theorienstreitigkeiten, keine Fußnoten, keine Lehrbuchpassagen, keine Übersichten, keine Fallbeispiele, einfach nur: das ist es, so geht’s ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK