Facebooks Wertekatalog geleakt

Wie eine heile Welt à la Facebook und die damit einhergehenden Wertevorstellungen aussehen könnten, kann den nunmehr den geleakten Richtlinien für Facebook-Kontrolleure entnommen werden.

Amine Derkaoui, 21 Jahre alt, war unzufrieden mit seinen Arbeitsbedingungen als Kontrolleur einer externen Firma, die im Dienste von Facebook die „Melden“-Button Anzeigen von Usern kontrolliert. Seiner Enttäuschung machte er Luft, indem er Inhalte interner Regularien preisgab und so Einblicke in die Wertevorstellungen des Facebook-Imperiums gewährte:

Beim Thema Sex wird penibel reagiert – Gewalt und Br ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK