Tierschutz klar, aber bitte mit Bedacht

Die polnische Regierung ist gegen den Bürgerentwurf des Gesetzes über Tierschutz. Dieser von Bürgern und Tierschutzorganisationen unterschriebene Entwurf soll die Landesinspektion für Tiere und ihre Woiwodschaftsabteilungen einführen, die sich mit der Überwachung der Tierzucht von Haustieren und mit allgemeinem Tierschutz beschäftigen würden. Das Gesetz würde aber auch u.a. die Zucht von Felltieren komplett verbieten. Die Regierung hält die diese Vorschriften für idyllisch und ihre Umsetzung für unmöglich ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK