Griechenland-Debatte

Ich habe zwar nicht genau verstanden, worum es bei den target2-Buchungen der europäischen Notenbanken eigentlich geht. Aber, dass es dabei um Unsummen an Buchgeldern geht, die im Falle einer Pleite Griechenlands, Portugals, Italiens, Irlands... in realer Münze zu bezahlen sind, das habe ich kapiert. Es geht also nicht um Griechenland, Frankreich, Portugal, sondern um das Finanzsystem Europa. Dieses System leidet an einem Konstruktionsfehler. Derartige Abhängigkeiten hätten sich meines Erachtens ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK