Apple wehrt App-Klage mit außergerichtlicher Einigung ab

Apple wehrt App-Klage mit außergerichtlicher Einigung ab:

Ein interessanter Fall aus Australien: 16-jähriger Entwickler veröffentlicht die rasch populäre, kostenpflichtige iPhone-App “Chopper Soundboard”, die diverse kurze Audioausschnitte einer beliebten Fernsehshow wiedergibt und innerhalb von nur drei Wochen mehr als 10.000 australische Dollar Umsatz erzielt. Natürlich hat er keine Lizenz zur Nutzung der Audioausschnitte und bekommt Ärger mit Jigsaw Entertainment, dem Produzenten der ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK