Rezension Zivilrecht: Bauprozess

Werner / Pastor, Der Bauprozess, 13. Auflage, Werner 2011 Von RiAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl Das Standardwerk von Werner /Pastor steht für den Erstzugriff auf das Bauprozessrecht und kommt nach wie vormit weniger als 2000 Seiten für die Darstellung aus. Wenn man im Vergleich dazudie immer dicker werdenden anderweitigen Baurechtskompendien vergleicht, wirdman im Eindruck bestätigt, dass in diesem Werk das Wesentliche benannt wird,aber zugleich die strenge Ausrichtung an der Thematik beibehalten wird. Aufdiese Weise schärft der Leser den Blick für das relevante Detail, ohne denGesamtprozess aus den Augen zu verlieren. Dafür sorgt auch die Konstanz im bzw.die nur behutsame Erweiterung des Autorenteams, sodass man nicht mit einer ständigenNeuausrichtung ganzer Kapitel zu rechnen hat, sondern nur mit kritischerSelbstreflexion des bisher Geleisteten. Die Neuauflage, drei Jahre nachder 12. Ausgabe des Werks, war unter anderem nötig, da mit der neuen HOAI undder VOB 2009 wichtige Gesetzesgrundlagen einer Änderung unterzogen wurden.Dabei wurden die Altverfahren nicht einfach beiseitegelassen, sondern der Leserkann je nach Sachverhalt zum alten und zum neuen Recht nach Lösungen suchen.Hinzu kam standardmäßig die Integration der neuen Rechtsprechung, insbesondereim Vergabeverfahren. Ein gewisses Quantum an Mehrarbeit für die Autoren andererKommentare hat die Neuauflage dann doch mit sich gebracht: die Randnummernmussten neu sortiert werden, was die Zitierungen auf absehbare Zeit verwirrendmachen dürfte. Immerhin gibt es eine Randnummernsynopse. Anstatt sich um historischeZusammenhänge oder Rechtsquellen zu sorgen, führen die Autoren den Leser direktund chronologisch korrekt in die erste Phase der Anspruchsdurchsetzung, dasselbständige Beweisverfahren, das im Erstkapitel zur Sicherung bauvertraglicherAnsprüche eine breite Darstellung erhält - und das zu Recht ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK