MFM-Bildhonorare 2012

Die aktuelle Ausgabe der MFM-Tabellen ist auf dem Markt.

Die Empfehlungen der Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (MFM) dienen als Richtlinie für die Höhe der üblichen Honorare im Foto-Bereich.

Sie helfen Fotografen bei Honorarverhandlungen als Referenz und werden in Gerichtsverhandlungen auf dem Gebiet des Urheberrechts zur Ermittlung der „angemessenen Vergütung“ (§ 32 UrhG) herangezogen. Weitere in Urheberrechtsverfahren herangezogene Regelungen finden sich z.B. in den Tarifen der VG Bild Kunst.

Dabei entsprechen diese Regelungen (noch) nicht den Anforderungen, die das Gesetz an für Gerichte und Parteien verbindliche gemeinsame Vergütungsregeln stellt.

Gem ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK