Anwälte scheiden erstes Paar über iPhone!

…titelt heute die Online-Ausgabe einer “Zeitung” mit vier großen Buchstaben.

Berichtet wird über die Vorzüge einer Scheidungs-App:

„Normalerweise braucht man vor einer Scheidung viele Termine mit einem Anwalt. Es liegt nichts näher als das zu vereinfachen.“

“Alle einzureichenden Dokumente kann man abfotografieren und hochladen. Keine Anwaltstermine, kein Schriftverkehr. Am Ende muss alles nur noch von einem Scheidungsanwalt unterschrieben werden – und die Gerichtsverhandlung muss nach wie vor „real“ stattfinden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK