Eigenheim. Aus der Traum

In Polen wird immer weniger privat gebaut. Warum? Vor allem deswegen, weil als Folge der Wirtschaftskrise die Kreditvergabevoraussetzungen verschärft wurden. So ist in den letzten vier Jahren die Zahl der erteilten Baugenehmigungen um 15 % zurückgegangen. Noch im Jahr 2007 wurde ein jährlicher Zuwachs von 40% verzeichnet. Heute wollen immer weniger Leute ein Eigenheim bauen. Wenn sie noch vor 5 Jahren mit einem Kredit in Höhe von etwa 600.000 PLN rechnen konnten, so sind es ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK