Und der Volks-Oskar geht an… Moment, Volks-Oskar?

Die US-Filmakademie beauftragte eine Warschauer Kanzlei, damit diese gegen die polnische Gesellschaft der Volkskünstler vorgeht, mit dem Ziel, den Namen der von dieser Gesellschaft organisierten Wettbewerb, den „Volks-Oskar“, zu ändern. Die Akademie ist der Ansicht, dass ein solcher Name das Prestige des amerikanischen Oskar-Filmpreises schmälert. Die Gesellschaft der Volkskünstler sieht das Ganze ein wenig anders. Zwischen dem polnische und dem amerikanischen Preis soll es keinen Zusammenhang geben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK