Schiffsfonds: Dunkle Wolken am Horizont – Der Anfang vom Untergang?

Der Sturm bricht los, und manchen Schiffsfonds hat er bereits erreicht. In diesem Monat erfasste er laut Boerse.Express alleine sechs Schiffe des Anbieters HCI: Die Tanker Hellespont Commander und Hellespont Crusader aus dem Fonds Shipping Select 28 sowie die Tankschiffe Hellespont Centurion, Hellespont Challenger, Hellespont Charger als auch Hellespont Chieftrain aus dem Fonds Shipping Select 26 sind dem Untergang geweiht � Insolvenzanmeldung. Jetzt heißt es: rette sich wer kann. Ansprüche gegen Anlageberater und Initiatoren sind oft der letzte Rettungsanker für das Geld der Anleger. Wer jetzt nicht handelt, dem droht Schiffbruch mit seiner Anlage. Denn das Rettungsbot muss rechtzeitig vor dem Untergang der Ansprüche durch Verjährung und Zahlungsunfähigkeit erreicht werden ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK