“Moderne Büroflächen”

Deutsche Kanzlei-Architektur lässt sich mit einem Wort beschreiben: Einzelbüro. Sozietäten, die kürzlich neu erbaute Büroräume bezogen haben, gilt es als Gipfel des Fortschritts, mehrere Sekretariate im Zentrum der anwaltlichen Einzelbüros platziert zu haben und eine “open door policy” zu pflegen.

Kein Vertrag, kein Memo wird alleine gedacht. Ideen werden diskutiert, verworfen, neue generiert. Im Gespräch. Manchmal geplant, in Besprechungen. Manchmal, en passant, in der Kaffeeküche. Ideen entstehen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK