“Och nööö, nicht noch ein Juristen-Blog…”

Auf der Herbstakademie 2011 hatten wir noch die Vor- und Nachteile, Chancen und Herausforderungen juristischer Weblogs diskutiert – und jetzt legt er (endlich) los: Jörg Heidrich, Rechtsanwalt und Justitiar des heise Verlags, bloggt seit kurzem unter www.netzrechtliches.de. Hierfür gibt es von mir eine ganz klare Leseempfehlung meinerseits – schon allein Jörgs Vorstellung seines Blogs unter dem Titel “Och nööö, nicht noch ein Juristen-Blog…“ deutet darauf hin, dass er die Blawgosphäre in Zukunft um so einige durchaus launige Beiträge bereichern dürfte.

Tweet Ähnliche Beiträge auf www.kriegs-recht ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK