10:4 – und der Gegenstand der Ermittlungen: Zum heutigen Prozessauftakt

click

Am 15.11.2010 suchen zwei Polizeibeamte in zivil in Pfaffenhofen am Inn nach einem bereits verzogenen Mieter – und treffen dabei auf Sandra Brandmaier. Im Verlaufe des Geschehens sind am Ende 10 Polizeibeamte an diesem beteiligt und was dabei passiert, darüber gehen die Aussagen auseinander. Fakt ist, dass vier Familienmitglieder im Krankenhaus landen. Ich hatte hier über die Details berichtet und was die Betroffenen schilderten.

(Siehe auch BR-Audio-Beitrag dazu)

Der erste Prozesstag endete schnell. Die Verteidiger der vier Angeklagten beantragten, das Verfahren einzustellen, weil Polizei und Staatsanwaltschaft durch die Art und Weise der Ermittlungen gegen die Grundsätze des fairen Verfahrens und der Unschuldsvermutung verstoßen hätten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK