Hannover Leasing Medienfonds Montranus I und II - Hilfe für Anleger

Gerichte öffnen Türe zur Rückabwicklung der Beteiligung Für Anleger wenig erfreulich haben sich die von der Hannover Leasing emittierten Medienfonds Montranus I (HL Fonds Nr. 143) und Montranus II (HL Fonds Nr. 158) entwickelt. Statt der versprochenen rentablen Beteiligung mussten sie erhebliche Verluste hinnehmen. Aufgrund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung ergibt sich für die Anleger der beiden Montranus Medienfonds jetzt die Möglichkeit, ihre Fondsbeteiligung zu Lasten der Helaba Dublin rückabzuwickeln. Eine Vielzahl von Gerichten, darunter zuletzt das OLG Stuttgart, haben zwischenzeitlich festgestellt, dass die Anleger ihre auf Abschluss einer Inhaberschuldbeteiligung (HL 143) bzw ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK