Verhandlung am 13. März 2012 um Flughafen Frankfurt am Main: Anmeldung als Zuschauer möglich

Am 13. März 2012 ist es wieder soweit: Die Verhandlung um den Flughafen Frankfurt am Main wird neben all den medialen Diskussionen nun auch gerichtlich weiter fortgesetzt. Ort der Verhandlung ist das Leipziger Bundesverwaltungsgericht. Am Dienstag, den 13. März 2012 um 10 Uhr morgens ist Verhandlungsbeginn für diesen Prozesstag. Einlass ist eine Stunde vorher, um 9 Uhr morgens. Es ist möglich, dass auch der 14. März als Verhandlungstag in Anspruch genommen wird. Nach der mündlichen Verhandlung wird ein Termin für die Entscheidungsverkündung genannt werden.

Anmeldung als Zuschauer möglich bis zur Kapazitätsgrenze

Wer an der Verhandlung um den Flughafenausbau in Frankfurt am Main interessiert ist – wer sich zum Beispiel persönlich betroffen fühlt – kann sich schriftlich anmelden. Die Zuschauerplätze sind begrenzt. Anmeldungen können per Post an folgende Adresse gerichtet werden: Bundesverwaltungsgericht Geschäftsstelle 4 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK