Einmal Pommes, bitte, zurück…oder Cash?

Zwei alte Pommes ohne „weissrot“, aber solche, die sich einer schier vergolden lassen will, beschäftigen heute - erneut und nach diesem Termin - das Münchner Oberlandesgericht. Ein Künstler will von einer Münchner Gal ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK