Waldorf Frommer mahnen das eBook „Deutschland schafft sich ab“ von Thilo Sarrazin für Random House ab

Wir haben im Rahmen unserer Tätigkeit erfahren, dass die Münchner Kanzlei Waldorf Frommer jetzt auch angebliche Urheberrechtsverletzungen an dem eBook „Deutschland schafft sich ab: Wie wir unser Land aufs Spiel setzen“ von Thilo Sarrazin im Auftrag der Verlagsgruppe Random House GmbH abmahnt. Kein Buch hat dieses Jahr mehr polarisiert als das provokante Werk des SPD-Politikers und Ex-Vorstandsmitglieds der Deutschen Bundesbank.

Die in der „Abmahn-Szene“ bekannten Rechtsanwälte Waldorf Frommer fordern die Abgemahnten zu einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie zur Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags in Höhe von 806,00 € auf ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK