Nerds at war

Der Vorstand der weltweit bedeutendsten Vereinigung von Hackern und digitalen Bürgerrechtlern, der ehrwürdige Chaos Computer Club, jener unabhängige, kompetente wie verlässliche Leuchtturm in der IT-Welt, hatte im Sommer mit einem neuen Führungsstil experimentiert: Gutsherrenart. Derartig vereinsschädliche Wikipedanterie passte jedoch nicht so recht zu einem Verein reifer, intelligenter und weltmännischer Nerds, die sich insbesondere der Individualit ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK