EIB stellt 75 Mio EUR für Klimaschutzprojekte in der Türkei bereit

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat am 3. Februar 2012 mit der Turkiye Vakiflar Bankasi A.S eine Vereinbarung über die Bereitstellung von 75 Mio EUR unterzeichnet. Aus diesen Mitteln sollen Klimaschutzinvestitionen finanziert werden, die von KMU und Midcap-Unternehmen überall in der Türkei durchgeführt werden. Die EIB stellt dazu gemeinsam mit der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) ein Rahmendarlehen bereit, das mittels eines innovativen Finanzinstrumentes auf der Basis von Verbriefungen in Form von Diversified Payment Rights (DPR) gewährt wird ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK