Sie jetzt auch am liebsten?

click

Schön wäre es ja. Beamen. Nicht nur wegen Kälte. Und natürlich noch lange keinen Strandkörben an einem meiner Lieblingsinselstrände. Sondern so …sagen wir: 1 Woche Auszeit. Oder zwei. Oder drei. Oder vier. Naja, bei vier würde ich spätestens bissl kribblig werden. Aus mancherlei Gründen. (Nein, nein, nein…. no workaholic…. keine Bange). Aber so ein Wochenende hat ja auch schon etwas als Inselfeeling, oder ? Zum Auftanken für ….. „gute Laune und Gelassenheit“. Beispielsweise. Vielleicht hilft es ja, letzteres ein bisserl auf Vorrat aufzutanken, zu verstärken, bis wirklich wieder mal die Strandkörbe schon am Strand auf mich warten, sobald ich auf der Insel ankomme, wenn ich auch einmal in diesem Buch blättere ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK