Das Urheberrecht und die FDP

Die Saar-FDP scheint momentan nicht nur durch interne Querelen aufzufallen, sondern auch durch einen, sagen wir mal großzügigen Umgang mit dem Urheberrecht, wie die Saarbrücker Zeitung hier berichtet. Wer im Internetportal "Youtube" aber nach Auftritten des Ex-FDP-Wirtschaftsministers Christoph Hartmann und seines Parteifreundes Karl-Josef Jochem sucht, staunt über die exzellente Qualität der Ausschnitte, die da von der "FDP Saar" hochgeladen wurden. Sie stammen aus der Landtagssitzung am 26. Januar. Über acht Minuten redet Hartmann, Jochem drei Minuten ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK