Rezension Zivilrecht: Europäisches Gesellschaftsrecht

Grundmann,Europäisches Gesellschaftsrecht, 2. Auflage, C.F. Müller 2011 Vonref. iur. David Eckner, Düsseldorf/Vaduz Gesellschaftsrecht ist einevergleichsweise junge Materie im Kanon der Rechtswissenschaften, zweifellosjedoch Kernbestandteil jeder Ausbildung. Über seine aktuelle Bedeutung kann mitkeinen anderen Worten als mit denen des deutsch-amerikanischen Hochschullehrersund Nestors des internationalen Gesellschaftsrechts, Richard M. Buxbaum, treffender gesprochen werden: „Corporation law […] is the hottest game intown.“ (Del. J. Corp. L. 18 (1993), 867 (868)). Wer jetzt nicht zweifelt,schaue einmal auf die Dichte der Veröffentlichungen im Wirtschaftsrecht,speziell im (europäischen/internationalen) Gesellschaftsrecht. Ein weiteres Werk würde in den Schattengestellt, behauptete man, es reihe sich in diese Veröffentlichungsliste ein. ImKonus des Gesellschaftsrechts handelt es sich bei Stefan Grundmanns Handbuch „Europäisches Gesellschaftsrecht“vielmehr um die Champions League deutscher Gesellschaftsrechtsliteratur. Dieseit 2004 langen Jahre des Wartens auf eine zweite Auflage des Lehr- undHandbuches haben sich mehr als gelohnt. Das Handbuch verspricht von Seite 1 anLesegenuss in seiner höchsten Ausprägung. Das Handbuch ist in sechs umfassendeKapitel gegliedert. Im ersten Kapitel werden unter der Überschrift „Grundlagenund Überblick“ (S. 1 – 86) vor allem Methodik, Funktion und Rechtsquellen desEuropäischen Gesellschaftsrecht dargestellt. Die wohl recherchierten Passagen,praxisorientiert und gleichermaßen grundlagenbildend, leisten wertvolle Dienstebei der Beschäftigung mit dem Europäischen Gesellschaftsrecht. Auf sie kann undsoll jederzeit zurückgegriffen werden, sie sind dem Koch das Gewürzkompendium,dem Juristen der unverzichtbare Einstieg (oder auch die Wiederholung). Erstdann sollte fortgefahren werden mit den Folgekapiteln. Kapitel 2 trägt etwa dieÜberschrift „Errichtung und laufendes Geschäft“ (S ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK