Briefeflut von Debcon

Vor einer knappen Woche hatte ich darüber berichtet, dass wohl die Firma Debcon nun das Forderungsinkasso für die Abmahnungsmandanten der Rechtsanwälte U+C übernommen haben.

Nach dem sich dies in den letzten Tagen immer mehr heraus kristallisierte muss heute eine wahre Briefflut von Debcon über von U+C abgemahnten Menschen hereingebrochen sein. Nicht nur das bei uns und bei unseren Kollegen Postvolumen, sondern auch die Zugriffe auf die Homepage mit Suchbegriffen, die auch den Namen “Debcon” enthalten, sprechen hier eine deutliche Sprache.

Interessanter Weise fordern sämtliche Schreiben den gleichen Betrag ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK