Rezension Zivilrecht: Handbuch Versicherungsrecht

Halm/ Engelbrecht / Krahe, Handbuch des Fachanwalts Versicherungsrecht, 4. Auflage,Luchterhand 2011 Von RASebastian Gutt, Helmstedt BereitsEnde letzten Jahres erschien in der 4. Auflage die Neuauflage des Handbuchs desFachanwalts Versicherungsrecht. Das Autorenteam besteht aus zahlreichenversicherungsrechtlichen Experten aus der Praxis und der Lehre. Ein guter Mixalso. Dem Titel und dem Willen der Herausgeber entsprechend ist das Werk jedochklar ein Praktikerhandbuch. Angesprochen werden sollen nicht nur Fachanwältefür Versicherungsrecht, sondern auch solche, deren anwaltlicher SchwerpunktSchnittstellen zum Versicherungsrecht aufweist. Dies trifft im besonderen Maßeauf Verkehrsrechtler sowie Transport- und Speditionsrechtler zu. Während die 3.Auflage noch kurz nach der Novellierung des VVG erschien, sind bis zur 4.Auflage mehr als drei Jahre vergangen. Die Rechtsprechung zum „neuen VVG“ hatsich mittlerweile gefestigt, so dass der Zeitpunkt für die Neuauflage desHandbuches gut gewählt wurde. Abgehandeltwerden von den Autoren neben dem Allgemeinen Versicherungsvertragsrecht (1.Kapitel) alle wichtigen Versicherungszweige wie z.B. die Kaskoversicherung (15.Kapitel), die private Haftpflichtversicherung (24. Kapitel) oder dieKfz-Haftpflichtversicherung (25. Kapitel). Auch prozessuale Besonderheiten (2.Kapitel) werden besprochen. Alles inhaltlich auf „Herz und Nieren“ zu prüfen,ist schlicht nicht möglich, umfasst das Handbuch doch weit über 2500 Seiten,handelt sich also um ein durch und durch „großes Buch“. Nachder VVG-Reform ergingen insbesondere zur Leistungskürzung des Versicherers beigrober Fahrlässigkeit (§ 81 Abs. 2 VVG) eine Vielzahl von Entscheidungen. Liegtgrobe Fahrlässigkeit vor, ist der Versicherer berechtigt, seine Leistung nachder Schwere des Verschuldens des Versicherungsnehmers zu kürzen. Die Abkehr desGesetzgebers von dem sogenannten „Alles-oder-Nichts-Prinzips“ hin zum„Abstufungsprinzip“ stellte eine wesentliche Änderung des VVG dar ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK