Rezension Strafrecht: Betäubungsmittelgesetz

Körner / Patzak / Volkmer, Betäubungsmittelgesetz, 7. Auflage, C.H.Beck2012 Von Richter am Amtsgericht Carsten Krumm, Lüdinghausen Der „Körner“ hat einen neuenNamen – das fällt zuerst auf, wenn man die neueste Auflage des altbekanntenBtMG-Kommentars in der Hand hält. Zwei neue Autoren, nämlich die bereits durchandere Veröffentlichungen als Spezialisten ausgewiesenen Jörn Patzak und Dr.Mathias Volkmer haben sich dem Werk angenommen und die sicher schwere NachfolgeKörners angetreten. Vorab lässt sich schon sagen, dass die Aktualisierungerstklassig gelungen ist. Für Leser, die den Körner bishernoch nicht kannten, ist Folgendes anzumerken: Der Titel „Betäubungsmittelgesetz“ist untertrieben. Bei dem Kommentar handelt es sich nämlich auch um einen Kommentarzum Arzneimittelgesetz und zum Grundstoffüberwachungsgesetz – damit werden alleFragen rund um Konsum und Herstellung von Suchtstoffen etc. in einem Buchabgehandelt, was angesichts der Komplexität mancherBetäubungsmittelstrafverfahren für die tägliche praktische Arbeit ungemeinvorteilhaft ist. Den Schwerpunkt bilden freilich die drogenspezifischen Fragenund damit das BtMG. Der Kommentar weist diebemerkenswerte Eigenheit auf, dass die Kommentierung ausschließlich vonStaatsanwälten erfolgt. Patzak und Volkmer sind bzw. waren bis vor kurzem nämlichebenso wie Körner in Drogendezernaten der Staatsanwaltschaft tätig. Wer nunetwa als Anfänger im Strafbereich denkt, dann könne es sich doch nur um einenparteiischen Kommentar handeln, wird eines Besseren belehrt. Beide Autorennehmen sich mit vermeintlich typischen staatsanwaltschaftlichen Positionenvollkommen zurück und schildern die Rechtslage umfassend, umsichtig und vorallem neutral. Die allgemeine Akzeptanz, die seitens der Gerichte, derStaatsanwaltschaften und der Anwaltschaft dem Körner entgegengebracht wird,zeigt, dass er aus gutem Grunde der Standardkommentar und die Richtschnur inallen Verfahren ist, in denen es im weitesten Sinne um Drogen geht ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK