„Mein Kampf“ nicht am Kiosk

Das Landgericht München I hat dem britischen Verleger Peter McGee untersagt, Auszüge aus „Mein Kampf“ in einer Zeitschrift zu veröffentlichen. Den Hintergrund und insbes ...Zum vollständigen Artikel


  • Auszüge aus "Mein Kampf": Der Diktator und das Urheberrecht

    lto.de - 5 Leser - Am Donnerstag sollten Passagen aus Adolf Hitlers "Mein Kampf" in einer Geschichtszeitschrift erscheinen. Das LG München hat das vorläufig untersagt und damit dem Freistaat Bayern Recht gegeben. Zwischenzeitlich will der Verlag die Original-Zitate unleserlich machen. Eine wissenschaftlich-kritische Aufbereitung des mystifizierten Werks ist nicht ...

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK