Rechtsänderungen 2012/2

4. Zentrales Testamentsregister Die Bundesnotarkammer hat ein zentrales Testamentsregister eingeführt, das zum 01.01.2012 den Betrieb aufgenommen hat. Danach werden amtliche Testamente (d.h. bei Gericht hinterlegte oder beim Notar errichtete) verwahrt. Die Nachlassgerichte fragen bei Erbfällen a ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK