Die Richterin ihr ihre Haftbefehle

In einer Verhandlungspause unterhielten sich die Richterin und der Staatsanwalt über den nachfolgenden Termin. Es ging um einen Haftbefehl, der die Richterin gegen den „nachfolgenden“ Angeklagten verhängt hatte.

Richterin: Was mich aber wundert: Das Landgericht hat meinen Haftbefehl diesmal gar nicht aufgehoben.

Staatsanwalt: Naja, aber wenigstens ist Haftverschonung angeordnet worden.

Richterin: ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK