Bietet Skype selbst eine Abhörschnittstelle?

Die technischen und rechtlichen Diskussionen um die Überwachungsmöglichkeiten bei Voice-over-IP-Gesprächen könnten eine ganz andere Wendung erhalten.

Nach Angaben von ijure.org soll die Voice-over-IP-Software Skype selbst eine Abhörschnittstelle und damit die Möglichkeit bieten, auch netzinterne Voice-over-IP-Gespräche abzuhören. Damit wäre ein “Testlauf” der Spionage-Software FinSpy, über den wir erst gestern berichteten, jedenfalls im Hinblick auf Abhörmaßnahmen bei Skype hinfällig.

Abhörmöglichkeiten bei den Funktionen “Skype-In” und “Skype-Out”

Bei der Funktion “Skype-In”, bei der dem Skype-Nutzer eine ganz normale Telefonnummer zugewiesen wird, auf der er vom Festnetztelefon oder Handy aus angerufen werden kann und der Funktion “Skype-Out”, bei der der Nutzer aus dem Skype-Netz heraus eine Verbindung zu einem Anschluss unter Angabe einer klassischen Telefonnummer herstellt, ist technisch gesehen, ein Abhören wie bei einer normalen Telefonüberwachung möglich.

Bei beiden Verbindungsarten werden zwei separate Verbindungen hergestellt, eine echte Skype-Voice-over-IP-Verbindung und eine normale Telefonverbindung, die am Gateway verknüpft werden. Dort, also am Gateway zum klassischen Telefonnetz, endet dann ohnehin die Verschlüsselung mit der Folge, dass sich sowohl “Skype-In” als auch “Skype-Out” Gespräche hier als unverschlüsseltes Audio-Signal mit einer „normalen“ Telefonüberwachung abgreifen lassen.

Und bei Gesprächen, die ausschließlich innerhalb des Skype-Netzes geführt werden?

Normalerweise wird bei Gesprächen von Skype-Nutzer zu Skype-Nutzer, also ohne Inanspruchnahme einer herkömmlichen Telefonnummer, ausschließlich eine verschlüsselte Skype-Verbindung genutzt, was die technische Realisierung eines verfassungskonformen staatlichen Abhörens derartiger Gespräche nach wie vor große Probleme stellt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK