Sonntagsrückblick: Natürlich mit Wulff, Dachau und das “Du” im Gerichtssaal

Während vielerorts am heutigen Sonntag die Sonne schien und dies Anlass zu langen Spaziergängen war wie an der Hamburger Alster, präsentieren wir den Lesern am späten Nachmittag noch den gewohnten Sonntagsrückblick. Somit werfen wir noch einmal einen Blick auf die vergangene Woche, die vor allem von zwei Hauptthemen geprägt waren. Zum einen sorgte die mögliche Strafbarkeit der Annahme des Darlehens von Bundespräsident Christian Wulff für weitere Gesprächstoffe und zum anderen richteten sich die Medien auf den Amoklauf im Dachauer Gerichtssaal mit dem tödlichen Ausgang für den jungen bayrischen Staatsanwalt.

Diese und weitere Themen fanden sich in zahlreichen interessanten Meldungen und Artikeln aus der juristischen Blogger-Welt wieder, die wir Ihnen kurz vorstellen:

Nachrichten: Staatsanwalt im Gerichtssaal erschossen

Der Fall Wulff: Und die Verschwiegenheit

Diskussion: Arzttermin verschwitzt – Arzt stellt den Termin in Rechnung

Prozessrecht: Die Richterin und das verbotene “Du”

Artikel: Mietnomaden – der vorläufige Schluss der Geschichte

Artikel: Akteneinsicht? Nein. Kannst dir ja eine Bedienungsanleitung kaufen!

Artikel: Sparbrötchen ./ ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK