Urlaub: Nach 15 Monaten ist Schluss!

LAG Baden-Württemberg, Urteil vom 21.12.2011, 10 Sa 19/11

Urlaub: Nach 15 Monaten ist Schluss! LAG Baden-Württemberg, Urteil vom 21.12.2011, 10 Sa 19/11 Ein Arbeitnehmer erkrankte im Jahr 2006 und blieb bis zur Beendigung seines Arbeitsverhältnisses im Jahr 2010 arbeitsunfähig. Urlaub hatte er während dieser Jahre vom Arbeitgeber nicht erhalten (§ 9 BUrlG). Dafür wollte er einen finanziellen Ausgleich. Vor Gericht forderte der Arbeitnehmer die Abgeltung seiner Urlaubsansprüche für die Jahre 2007 bis 2009. Zunächst hatte der Arbeitnehmer die BAG-Entscheidung vom 24.03 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK