Großbritannien: Weltweit einzigartiges Fördersystem für erneuerbare Wärme

Mit einem Förderprogramm in Höhe von 1,3 Mrd. Euro unterstützt die britische Regierung direkt den Ausbau von erneuerbarer Wärme durch Fördertarife für die jeweilig erzeugte Energiemenge. Das Department of Energy and Climate Change (DECC) fördert unteranderem Wärmepumpen, Solarthermie, Biomasse- und Biogasverbrennung aus Abfällen. Die Tarifdauer des Programms ist für 20 Jahre ausgelegt. Der Minister für Energie und Klimawandel, Greg Barker, sieht große Chancen durch den Ausbau der Green Economy tausende Arbeitsplätze zu schaffen und gleichzeitig ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK